Standard Life Investments

Anlagephilosophie und –prozess

Einzigartige Anlagephilosophie

Unsere einzige Anlagephilosophie nennen wir Focus on Change. Sie hilft uns, die wichtigsten Faktoren zu analysieren, die den Marktpreis einer Anlage bestimmen, und Treiber zu entdecken, die der übrige Markt möglicherweise übersehen hat. Im Wesentlichen zielen wir darauf ab, uns Anomalien und Ineffizienzen zwischen Konsens- und Nichtkonsensanalysen von Unternehmen zunutze zu machen. Wir haben festgestellt, dass sich die besten Gelegenheiten bei Anlagen ergeben, bei denen wir nicht nur über die tiefsten Einblicke verfügen, sondern auch am stärksten davon überzeugt sind, dass sich die Markterwartungen ändern werden.

Robuster Anlageprozess

Unser Anlageprozess beruht auf einem Bottom-Up-Ansatz, der darauf abzielt, die Chancen zu identifizieren, die echtes Aufwärtspotenzial aufweisen. Treffen mit Unternehmen stellen einen wesentlichen Teil dieses Prozesses dar. Genau genommen bilden sie sogar die Quelle für die große Mehrheit unserer Anlageerkenntnisse, die von den Konsensmeinungen am Markt abweichen. Die Größe und der Ruf unseres Unternehmens gewährleisten, dass wir optimalen Zugang zu Firmen erhalten, sowohl über strukturierte Treffen als auch über regelmäßige Gespräche mit den wichtigsten Entscheidungsträgern.

Aktienauswahl und Empfehlungen

Jede Anlageidee muss fundierte Antworten auf unsere "fünf Fragen" liefern, die der unternehmensweit genutzten gemeinsamen Investmentsprache zugrunde liegen. Nachdem ein Analyst die Recherchen für eine Aktie abgeschlossen hat, wird diese einer rigorosen Prüfung durch Kollegen unterzogen, im Rahmen derer "Kauf"-Absichten genauestens untersucht und bezüglich Überzeugungsgrad, Wesentlichkeit und zeitlichem Horizont analysiert werden.

Portfolioaufbau

Unsere Portfolios werden anhand einer Bottom-Up-Perspektive zusammengestellt und spiegeln unsere Überzeugung im Hinblick auf jede einzelne Aktie wider. Wir überwachen unsere Portfolios kontinuierlich, um sicherzustellen, dass sie ihre Ziele innerhalb der vorgegebenen Risikoparameter erfüllen. Wir verfügen über ein engagiertes Risikomanagementteam, und auch unsere Fondsmanager spielen bei der Verwaltung der Risiken innerhalb von Kundenfonds eine aktive Rolle.