Liability-Driven Investment

In den letzten Jahren interessierten sich immer mehr institutionelle Anleger für Liability-Driven Investment (LDI)-Strategien, die darauf abzielen, ausreichende Erträge zu erwirtschaften, um aktuelle und zukünftige Verbindlichkeiten zu begleichen. Insbesondere suchten leistungsorientierte Pensionspläne nach maßgeschneiderten LDI-Lösungen, die ausreichende Erträge liefern, um garantierte Pensionseinnahmen zu gewährleisten.

Bei Standard Life Investments verfügen wir über langjährige Erfahrung beim Aufbau und der Verwaltung flexibler, kundenspezifischer LDI-Lösungen. So entwickelten wir beispielsweise 2005 eine „Liabilities-Plus“-Strategie für den Pensionsplan unserer Muttergesellschaft Standard Life. Dieser konnte während einer für die Finanzmärkte besonders schwierigen Zeit umfassenden Schutz vor einem Rückgang bieten, und er trug dazu bei, dass das Fondsvermögen im Einklang mit den Verbindlichkeiten blieb.

Dank unseres umfassenden Fachwissens und unserer Kompetenzen können wir unseren Kunden maßgeschneiderte LDI-Lösungen für verschiedene Anlageklassen, u.a. festverzinsliche Anlagen und Multi-Asset Anlagen, bieten. Auch beim Einsatz von Derivaten zum Erreichen der Ziele unserer Kunden verfügen wir über umfassende Erfahrung. Wenn Sie wissen möchten, wie wir Ihnen bei der Entwicklung einer LDI-Lösung helfen können, die Ihren Anforderungen gerecht wird, können Sie sich gerne an uns wenden.